Hybride Jahrestagung der IAML Deutschland in Bonn 2020

Donnerstag, 6. August 2020

Kammermusiksaal im Beethoven-Haus Bonn

Die Jahrestagung der IAML Deutschland 2020 in Bonn wird als hybride Tagung sowohl vor Ort im Beethoven-Haus als auch digital über das Webkonferenzsystem BigBlueButton der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg stattfinden. Die Teilnahme per Videokonferenz ist für die Teilnehmer*innen gratis. Vor Ort wird es W-Lan für alle Tagungsteilnehmer*innen geben, so dass auch die AG-Sitzungen als hybride Veranstaltungen stattfinden können.

Sie möchten ausschließlich digital an der Tagung teilnehmen? Dann melden Sie sich bitte per E-Mail beim Sekretär der IAML Paul Tillmann Haas (sekretaer(at)iaml-deutschland.info) an. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, an welcher Veranstaltung der Tagung Sie teilnehmen möchten. Kurz vor der Tagung erhalten Sie die Login-Daten für die verschiedenen Veranstaltungen per E-Mail.

Als Ergänzung zum Rahmenprogramm hat die Bonner Pianistin Susanne Kessel ein Klavierkonzert zugesagt. Am Mittwoch, den 16.9.2020 um 20 Uhr spielt sie aus den „250 piano pieces for Beethoven“, die sie bei zeitgenössischen Komponist*innen in Auftrag gegeben, verlegt und aufgenommen hat und über die sie kurzweilig erzählen kann. Der Eintritt zu dem Konzert im Kammermusiksaal des Beethoven-Hauses ist frei.

Weitere Informationen zur Tagung


Die Kommentarfunktion ist momentan geschlossen.