Bildungsurlaub

Die Teilnahme an der Jahrestagung der IAML Deutschland 2020 in Bonn ist in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland als Bildungsurlaub anerkannt. Wenn Sie die Tagung im Rahmen eines Bildungsurlaubs besuchen möchten, stellen Sie spätestens 6 Wochen vor Beginn der Tagung einen Antrag auf Bildungsurlaub beim Arbeitgeber. Bei der Anmeldung zur Tagung geben Sie an, dass die Veranstaltung im Rahmen von Bildungsurlaub besuchen werden.

Berlin

Brandenburg

Mecklenburg-Vorpommern

Rheinland-Pfalz

Saarland

In Verhandlung sind noch die Vereinbarungen mit den Bundesländern Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.

Leider entfällt das Angebot, die Jahrestagung von IAML Deutschland als Bildungsurlaub zu besuchen für die Länder Baden-Württemberg, Bayern, Bremen, Hamburg, Hessen, Sachsen, Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen und Thüringen.
In Bayern und Sachsen wird Bildungsurlaub nicht angeboten. In Hessen muss die Veranstaltung mindestens 5 Tage dauern. In Baden-Württemberg, Bremen und Nordrhein-Westfalen ist eine kosten- und zeitintensive Zertifizierung als Veranstalter erforderlich. In Hamburg, Schleswig-Holstein und Thüringen ist die Beantragung kostenpflichtig